MONIKA
KAMPMANN

Liedermacherin

Monika Kampmann

Lesen Sie die Buch-
besprechung von
Sigrid Schulz:
Zwischen Bühne, israelischen Panzern
und der Schulbank

Monika Kampmann:
Portrait einer bärenstarken Frau

[Zur Rezension]
2017
Januar
So, 29.01.
15.00 Uhr

Auferstehungskirche Görlinger Zentrum,Köln - Konzert: Alles hat seine Zeit,
Alles hät sing Zick - Hans Knipp seine Lieder und Texte in kölsch und in hochdeutsch

Februar

Sa, 11.02.
10.00 -
18.00 Uhr

und

So, 12.02.
10.00 -
19.00 Uhr


So, 12.02.
17.00 Uhr

Einführung in die Kölsche Mundart und Kultur - Workshop/Seminar
Rösrath, Tel. 02205- 84867
- Kölsche Lieder und Texte mit Monika Kampmann
-"Wat wor dat doch för e Levve"
   Musikalische Stadtgeschichte mit Günter Schwanenberg  und Wolfgang Oelsner
- Was vom Mittelalter noch  blieb ... mit Ingrid Ittel-Fernau
- Das Rösrather Dreigestirn
Abschlussveranstaltung: Sakko Kolonia
97,-- € für Materialien, Verpflegung und Abschlussveranstaltung


Eintritt Abschlussveranstaltung: VVK  15,50 € / AK  17,-- €

März

Mo, 13.03.
16.00 -
17.30 Uhr

Kölsch-Forum Sülz  mit Monika Kampmann/ Ingrid Ittel-Fernau
Paula Hiertz, Mundartautorin - 25 Jahre Kölsche Dillendöppcher
Leitung:  Monika Cöln

April

So, 09.04.
17.00 Uhr

Berg. Saal  Schloss Eulenbroich Rösrath  02205-90 73 20
40 Jahre Bühne Monika Kampmann
VVK 15,50 € / AK 17,-- €

Mai

So, 14.05.
12.00 Uhr

Muttertag:"Mir sin nit opzehalde"
mit Elfi Steickmann, Monika Kampmann /Ingrid Ittel-Fernau
Senftöpfchen Köln - Tel. 0221-258 10 58 - Karten 24,20 €

So, 14.05.
16.00 Uhr

Muttertag:"Mir sin nit opzehalde"
mit Elfi Steickmann, Monika Kampmann /Ingrid Ittel-Fernau
Berg. Saal Schloss Eulenbroich Rösrath, Tel. 02205-90 73 20
Karten: VVK 15,-- € / AK 17,-- €

AUFTRITTE in Gottesdiensten, bei kirchlichen Feiern, bei Geburtstagen, Hochzeiten, Familien-
feiern, Frauentagen, Betriebsfesten, ... (von der Wiege bis zur Bahre)